Neue Klimaschutz­managerin für den GMS

Dorothea Hose ist die neue Klimaschutzmanagerin des GMS

Seit dem 1. Juli 2023 ist Dorothea Hose für das Klimaschutzmanagement des Gemeideverbandes Mittleres Schussental (GMS) zuständig. Mit ihren Kompetenzen, die sie u. a. durch ihr Studium in Umweltingenieurwesen und einem Master in „Nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften“ erworben hat, unterstützt sie ihre fünf Mitgliedsgemeinden Ravensburg, Weingarten, Baienfurt, Baindt und Berg in Sachen Klimaschutz.

Der GMS hat sich Klimaschutzziele gesetzt, die in den verschiedenen Gremien der Mitgliedsgemeinden beschlossen wurden. Aufgabe des Klimaschutzmanagements ist die anfängliche Umsetzung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Ziele. Praktisch bedeutet das, Klimaschutzprojekte anzustoßen und umzusetzen z. B. in Kindergärten, Schulen oder bei den Auszubildenden in den Verwaltungen.

Die Arbeit des GMS-Klimaschutzmanagements dehnt sich über einen vielfältigen Einsatzbereich aus und erfordert eine enge Zusammenarbeit mit allen relevanten Verwaltungsbereichen wie z. B. der Raumplanung einschließlich der Bau- und Grünplanung, der Mobilität, des Ressourcenmanagements sowie der Gesundheit, Bildung und Kommunikation, um nur einige Bereiche zu nennen. Ein weiterer wichtiger Tätigkeitsbereich ist die Zusammenarbeit mit Initiativen aus dem bürgerschaftlichen Engagement.

Hauptaufgabe der Klimaschutzbeauftragten ist es, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern, den Bildungseinrichtungen sowie den Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung nachhaltige Maßnahmen für den Klimaschutz zu entwickeln. Dabei geht es zum einen um die Umsetzung und Erfüllung des Leitbildes der Klimaregion Schussental und zum anderen um die Zukunftsfähigkeit der Region. Das Schussental soll auch in Zukunft lebenswert und wirtschaftsstark für die Bevölkerung und die nachfolgenden Generationen bleiben. Denn Dorothea Hose ist überzeugt, dass der Klimaschutz eine der dringlichsten Herausforderungen unserer Zeit ist und lokal besonders effektiv angegangen werden kann.

Diesen Beitrag teilen:

barrierefrei